top of page

Spanisch lernen mit Filmen und Serien: Lernen auf der Couch!

Es ist Freitagabend und wir wissen, dass nach einem langen Arbeitstag die Lust, unregelmäßige Verben (in Spanisch) zu lernen, nicht gerade groß ist, oder? Aber du möchtest sicherlich trotzdem einen gemütlichen Abend auf deinem Sofa verbringen und dabei dein Spanisch verbessern.




Persönlich habe ich Deutsch auf eine sehr unterhaltsame Weise gelernt: Indem ich Serien und Filme in dieser Sprache gesehen habe. Du kannst dasselbe tun, um Spanisch zu lernen! Anfangs habe ich Filme und Serien mit spanischen Untertiteln gesehen, dann mit deutschen Untertiteln, und jetzt bin ich schon so weit, dass ich die Untertitel ausschalten kann (obwohl ich zugeben muss, dass einige Filme im Dialekt immer noch eine Herausforderung für mich sind, wie der, den ich gestern gesehen habe, "Eismayer", ein sehr cooler österreichischer Film, für den ich nach der Hälfte deutsche Untertitel einschalten musste😅).


Um dich in die aufregende Welt des spanischsprachigen Fernsehens einzuführen, sind hier einige Vorschläge: 🍿🍿


1) Netflix: Wenn du Netflix hast, hast du Glück. Dort findest du eine Vielzahl von Serien und Filmen auf Spanisch.


Eine Netflix-Serie, die ich liebe, ist "Las chicas de la última fila", eine Geschichte über eine Gruppe von Freundinnen in ihren Dreißigern, die eine etwas ungewöhnliche Reise unternehmen.



Wenn du etwas im Stil einer Telenovela suchst, empfehle ich dir "Las chicas del cable", eine Serie, die in den 1920er Jahren spielt und eine Gruppe von Telefonistinnen begleitet.



2) RTVE: Der öffentlich-rechtliche spanische Fernsehsender hat eine Webseite mit vielen Serien, die du online und kostenlos ansehen kannst. Außerdem kannst du immer die Untertitel einschalten, aber es gibt sie leider nur auf Spanisch.


Dort findest du Schätze wie "El ministerio del tiempo", eine sehr unterhaltsame Serie über drei Beamte, die durch die Geschichte Spaniens reisen, oder

"Los misterios de Laura", eine Krimiserie mit einer etwas ungeschickten Detektivin.




3) filmfriend: Für Filme empfehle ich "filmfriend", die kostenlose Plattform der Arbeiterkammer.


Du musst nur ein Konto mit deiner Bibliotheksausweisnummer erstellen und schon kannst du großartige Filme wie die argentinische Komödie

"Un cuento chino", in der es um kulturelle Missverständnisse geht


oder "Pelo Malo", ein berührender venezolanischer Film über einen Jungen, der keine lockigen Haare haben möchte, genießen.



4) Das Kino: Wenn du vom Sofa wegkommen möchtest, wirf einen Blick auf das Programm von Das Kino (Giselekai 11 in Salzburg). Oft werden dort Filme auf Spanisch gezeigt, die du mit sozialen Aktivitäten verbinden kannst.


Ich hoffe, diese Empfehlungen helfen dir, Filme und Serien für dein Spanisch zu finden.


Und du? Hast du Empfehlungen für mich? Teile sie mit uns in den Kommentaren! Wir freuen uns auf deine Vorschläge! 📽️😄


¡Disfruta de tu viaje al mundo del español y diviértete aprendiendo!


Links:

Hier sind die Links zu den Trailern der vorgeschlagenen Filme und Serien, falls du einen Blick darauf werfen möchtest.😉



Comments


bottom of page