Verbessere dein Spanisch mit dieser Musik





Ich erinnere mich noch daran, als ich das englische Alphabet mit Musik gelernt habe. Ganz klein war ich zu diesem Zeitpunkt noch... ich weiß nicht, wie alt ich genau war, aber jetzt bin ich 37 und kann es immer noch auf diese Weise aufsagen.


Dass Musik uns dabei helfen kann, uns Phrasen, Strophen, Verse besser merken zu können, wissen wir ja bereits. Aber welche Vorteile hat das Musikhören für dich als fleißige*n Schüler*in ganz speziell beim Spanischlernen?



Dein Erfolg beim Spanischlernen hängt unter anderem davon ab, wie viel Musik du auf Spanisch hörst!

Öfter mal ein Lied auf Spanisch zu hören hilft dir beim Spanischlernen... aber dein Spanisch wird sich auch um einiges verbessern, wenn du spanische Musik nur passiv hörst, also die Musik im Hintergrund läuft und du nebenbei etwas anderes machst, wie kochen zum Beispiel. Diese Art von Musikhören verbessert

  • deine Aussprache

  • die Syntax, also den Satzbau, wie die Übereinstimmung von Adjektiven mit Substantiven oder die richtige Aufeinanderfolge von spanischen Wörtern in einem Satz.

Wenn du aber aktiv Musik auf Spanisch hörst, du dich also wirklich auf das Lied konzentrierst, den gesamten Text verstehen möchtest und dir die Zeit nimmst, unbekannte Wörter im Wörterbuch nachzuschlagen, um danach Sätze damit zu schreiben, wirst du dein Spanischniveau wesentlich steigern:


-> Neben der Verbesserung deiner Aussprache und des Satzbaus wirst du einen Haufen neues Vokabular und neue Ausdrücke lernen, die du danach ganz einfach in deine Gespräche auf Spanisch einfließen lassen kannst.



Wähle Musik aus, die dir gefällt

Wenn du dir die Art von Musik aussuchst, die dir gefällt, wirst du motivierter sein, diese öfter mal einzuschalten. Das ist wirklich wichtig, weil wie immer das Wiederholen der Schlüssel zum Erfolg ist. Nur wenn du regelmäßig mit Musik „lernst“, wirst du damit Erfolge erzielen.


Im Folgenden stelle ich dir einige Lieder vor, nach dem jeweiligen Genre gegliedert.

TIPP: Die eher langsameren Lieder sind ideal für Anfänger*innen, weil langsamer gesungen wird und man so den Text besser versteht:


Pop latino



Pop-rock español




Salsa & Bachata




Kennst du auch Lieder, Bands oder Sänger*innen, die dir gefallen und mit deren Hilfe du dein Spanisch verbessern möchtest? Hörst du spanische Musik lieber im Hintergrund oder liest du dir auch gern mal den Text durch und suchst die dir unbekannte Wörter im Wörterbuch? Ich würde mich freuen, in den Kommentaren von dir zu lesen ;)



Zu guter Letzt schicke ich dir eine Youtube-Playlist – du musst nur auf Play klicken und kannst sofort die spanische Musik genießen: